min-height for all

Wo gehört Victoria nun hin?

Wer meint, nach all dem Herumphilosophieren im vorangegangenen Artikel gäbe es nun etwas Handfesteres zu erfahren, sieht sich erneut getäuscht, denn es ist tatsächlich gar nicht so leicht, diese schöne Weiße einzuordnen, da sie auf den ersten Blick gar nirgends hineinpasst. Beobachtet man die Katze durch das gesamte Musical hinweg, so fällt einem zumindest auf, dass sich ihre Wege und die des Mistoffelees des Öfteren kreuzen.

Die häufigen Begegnungen verleiten manchen zu glauben, die zwei seien Geschwister und wurden (nach kühnerer Theorie sogar) von Old Deuteronomy adoptiert, sodass diese eigentlich keine verwandtschaftlichen Verhältnisse zu den Jellicles haben. Andere gehen davon aus, dass gerade diese mehrfachen Kreuzungen innerhalb der Geschichte auf ein Paar hindeuten. Das hieße wohl, dass die zwei nicht uuunbedingt Geschwister sind, für so manchen heißt das aber auch, Mistoffelees ist ein Nachkomme des Macavity. Ein etwas konservativerer Tipp ist, das Geschwisterpaar als Nachkommen Jellylorums und Skimbleshanks/Bustopher Jones zu verstehen.

Artikel im Kontext des Menüpunktes lesen

Copyright 2014 by Jen Philpot

Seite wird durchsucht...

Seite wird durchsucht...
 
Suche schließen